Einsatz am Samstag, XX. XXX 2015, XX.00 Uhr

- Gewässerschutz / Revier Bürgeln -

Am Samstag, XX.XX.2014, XX.00 Uhr, treffen sich alle Freiwilligen am Gewässer in Bürgeln, um dazu beizutragen, dass dort auch künftig Hundeausbildung stattfinden kann. Je mehr Leute da sind, desto schneller ist der Einsatz erledigt.

Wer sich an dem Einsatz beteiligen möchte, bringt bitte folgende Sachen mit:

  • Schaufel / Spaten / Platthacke

  • blaue Müllsäcke

  • Handschuhe

  • Gummistiefel

  • wer hat, eine Wathose

  • ggf. Greifzangen zur Müllaufnahme

Geplant sind folgende Arbeiten:

  • Erdarbeiten am Zulauf für den kleinen Teich, um Wasserstand zu heben

  • Müll / Unrat einsammeln

  • Anbringen / Kontrolle von Nistkästen

  • diverse Kleinarbeiten, Zuwege frei machen etc.

Bisherige Zusagen:

Name Vorname Ort Sonstiges bevorzugte Arbeiten    
        Müll / Unrat einsammeln    
        Müll / Unrat einsammeln    
        Müll / Unrat einsammeln    
        div. Kleinarbeiten    
        Müll / Unrat einsammeln     
        Müll / Unrat einsammeln    
        Erdarbeiten / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Erdarbeiten / Zuwege frei machen    
        Erdarbeiten / Zuwege frei machen    
        Erdarbeiten / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Müll / Unrat einsammeln / Zuwege frei machen    
        Zuwege frei machen    

Einsatz am Samstag, den 03. Mai 2014

- Gewässerschutz / Revier Bürgeln -

Der Verein bedank sich bei den Freiwilligen:

Alexandra Dersch (Dautphetal), Ronny Kraft (Dautphetal), Stefan Schreiber (Rabenau), Michael Keßler (Kirchhain), Klaus Arlt (Wohratal), Hans Laun (Münchhausen), Dr. Sabine Tacke (Reiskirchen), Uwe Erdel (Stadtallendorf), Frank Merkel (Marburg), Norbert Hunold (Mainz-Kastel), Brigitte Hunold (Mainz-Kastel), Andreas Müller, Barbara Hemmeiling-Müller, Ursula Arlt (Wohratal), Erik Sander (Cölbe), Thomas Messer (Schmitten)


 

Einsatz am Samstag, den 11. Mai 2013

- Gewässerschutz / Revier Bürgeln -

Der Verein bedankt sich bei den Freiwilligen:

Armin Schwiderski (Marburg), Manuela Bangert (Marburg), Rudolf Krähling (Amöneburg), Jorgos Seifert (Homberg/Ohm), Joachim Schiller (Schwalmtal),  Samuel Schiller (Schwalmtal), Norbert Hunold (Mainz-Kastel), Brigitte Hunold (Mainz-Kastel), Erik Sander (Cölbe), Martin Lauer (Amöneburg), Dr. Cetina Thiel (Linden), Rita Brandl (Cölbe), Janna Lüders (Kirchhain), Marika Schäfer (Wetzlar), Stefan Schäfer (Wetzlar), Herbert Rocholl (Bad Hersfeld), Michael Rocholl (Bad Hersfeld), S. V. (Cölbe), Sabine Bleike (Wohratal), Klaus Arlt (Wohratal), Karlheinz Grein (Cölbe), Gunhild Grein (Cölbe), Heiko Böhnert (Borken)


 

Einsatz am Samstag, den 13. April 2013

- Feldschutz / Revier Roßdorf -

Der Verein bedankt sich bei den Freiwilligen:

Rudolf Krähling (Amöneburg), Sebastian Rhiel (Amöneburg), Silvia Rhiel (Amöneburg), Hubert Mengel (Amöneburg), Martin Lauer (Amöneburg) und der Freiwilligen Feuerwehr Roßdorf (Jugend- und Einsatzabteilung) sowie der Stadtverwaltung Amöneburg (Bauhof und Ordnungsamt).


 

Einsatz am Samstag, den 13. Oktober 2012

- Gewässerschutz / Revier Bürgeln - 

Der Verein bedankt sich bei den Freiwilligen:

Gesine Krauskopf (Kirchhain), Martin Lauer (Amöneburg), Erik Sander (Cölbe), Roland Brandl (Cölbe), Axel Vetter (Marburg), Brigitte Hunold (Mainz-Kastel), Norbert Hunold (Mainz-Kastel), Gudrun Schmidt (Marburg), Bernd Wagner (Gladenbach), Florian Rhiel (Kirchhain), Janna Lüders (Kirchhain), Gunhild Grein (Cölbe), Karlheinz Grein (Cölbe), Elisa Eckhardt (Kirchhain), Barbara Märker (Lohra), KarlHeinz Märker (Lohra), S. V. (Cölbe) und den Mitarbeitern des Hofgut Fleckenbühl (Cölbe) sowie dem Cafe Vetter (Marburg).